Hasle Bornholm - Seit dem Mittelalter besteht Hasle.
  på dansk | Hotel/Pension | Ferienwohnung / Sommerhaus | Turist | Bureauer | Butik | Restaurant | Billeder



Haste ist eine alte Stadt, bereits 1149 sprach man vom Hasle Sprengel,
und die Reeder und Kaufleute des Mittelalters verstanden es,
der Stadt einen Namen zu machen. Damals war die Stadt für ihre guten
Kartoffeln, Mähren und den guten Schnaps bekannt
Später folgte ein weiterer Aufschwung, nämlich als man herausfand,
das man den Lehm- und kohlenhaltigen Untergrund abbauen konnte

Bereits Im 17 Jahrhundert grub man hier nach Kohle.
Man baute eine Glas Fabrik und im Jahr 1889 begann die Hasle
Klinker und Chamottesten in Fabrik ihre Produktion,

Der Hafen wurde zu Beginn des 19. Jahrhunderts angelegt.
Er wurde seitdern mehrfach erweitert und ausgebaut und
präsentiert sich heute als moderner Hafen.

Die Stadt Hasle hat ca. 1860 Einwohner.
Das Fischereigewerbe gab Anlass für die Erweiterung des Hafens,
und ebenso ist die Fischerei Schuld an der Leere im Hafen.
Quotenregelungen und Abwrackungen von Kuttern sind traurige Geschichten.

Heute wird der Hafen fleißig von Seglern besucht hier liegt man gut,
hier findet man alle modernen Einrichtungen.

 


  Bornholm
Ferie på Bornholm